Van Gogh Alive!

Die Ausstellung Van Gogh Alive kommt nach Wien und sorgt für ein Erlebnis für alle Sinne

 

VAN GOGH FÜR ALLE SINNE 

Van Goghs Arbeiten auf eine bemerkenswerte Art und Weise ausgestellt. Nach dem Altelier des Lumières in Paris, in dem ich selbst diese Ausstellung besucht hatte, nun in Wien: Van Gogh Alive. Hier könnt ihr im wahrsten Sinne des Wortes in Van Goghs Werke eintauchen, aus verschiedensten Perspektiven, mit allen Sinnen.

Die Werke Van Goghs werden auf Wände, Ecken, Paravants etc. projiziert, manchmal dieselben synchron, manchmal dasselbe aus verschiedenen Perspektiven, manchmal verschiedene Werke zur gleichen Zeit auf verschiedene Wände. Insofern ist es ratsam, den Film nicht nur einmal, sondern öfters zu genießen, um so viele Details wie möglich zu erleben. In Paris hatte ich mir die Show 4 oder 5 Mal hintereinander angesehen.

Unser Tipp: Auf jeden Fall hinschauen - für uns auf jeden Fall ein Fixpunkt! 

Die wichtigsten Fragen zur Ausstellung:

Frage: Wann findet Van Gogh alive in Wien statt?
Antwort: Vom 18. November 2021 bis 16. Februar 2022

Frage Wo findet diese Ausstellung statt?
Antwort: Im Studio F der Wiener Stadthalle, Roland-Rainer-Platz 1, 1150 Wien

Frage: Was ist das besondere diese Ausstellung?
Antwort: Die Mischung aus Licht, Farben, Klängen und Düften spricht all deine Sinne an und du kannst die Werke von Van Gogh intensiver erleben.

Frage: Wo sind Tickets erhältlich?
Antwort: Unter https://tickets.vangogh-alive.at/ kannst du deinen Besuch planen und Tickets erwerben.

Frage: Sind echte Gemälde von Van Gogh ausgestellt
Antwort: Nein, es handelt sich um eine Multimediashow.

Frage: Ist die Ausstellung auch für Kinder geeignet.
Antwort: Auch Kinder und Jugendliche werden Gefallen an der Show finden.

Frage: Welche Covid-19 Maßnahmen werden
Antwort: Gesundheit geht vor - die zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen Regeln werden zu eurer Sicherheit genauestens eingehalten

Frage: wie komme ich mi öffentlichen Verkehrsmitteln zur Ausstellung?
Antwort: U6 Burggasse-Stadthalle, U3 Schweglerstraße Straßenbahn Linie 6 Station Burggasse-Stadthalle, Straßenbahn Linie 9 Station Urban-Loritz-Platz Straßenbahn Linie 18 Station Burggasse-Stadthalle Straßenbahn Linie 49 Station Urban-Loritz-Platz Bus 48A Station Moeringgasse bzw. Koppstraße/Thaliastraße

Facts:

Adresse: Studio F der Wiener Stadthalle, Roland-Rainer-Platz 1, 1150 Wien
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Web:  https://www.vangogh-alive.at 
Kontakt: https://www.vangogh-alive.at/kontakt/


Photocredit: © Last Bullet Productions  https://www.vangogh-alive.at 

5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)

Tags: Ausstellungen, Kunstausstellung