figar Bao.Bun

Das Figar Bao-Bun vereinigt kulinarisch Ost und West

ASIATISCHER STREETFOOD TREND

Das vierte Lokal von Figur spezialisiert sich auf den neuen Streetfood Trend namens BAO, quasi das asiatische Pendant zum bereits allbekannten Burger oder zum Wiener Würstelstand.

Baos sind flaumige, gedämpfte Teigtaschen, werden in der Mitte aufgeschnitten und mit verschiedenen Zutaten gefüllt wie ZB der Burger Bun mit rinderfaschiertem, Salat, Zwiebel und  Paradeiser-Chili Confit oder eine vegane Variante mit Waldviertler Bio Seitan, Babyblattspinat, Frühlingszwiebel und Avocado Dip.

Zwei Stück kosten übrigens 7 Euro, 3 nur 9 Euro. Und wer noch Lust auf Salat hat, sollte sich einen der drei Variationen dazu bestellen. Übrigens: Die hausgemachten Pommes solltest du dir nicht entgehen lassen.

Bao.Bun ist eine äußerst coole kulinarische Fusion zwischen Ost und West und sicherlich einen Besuch wert.  

 




Adresse: Margaretenstraße 11 / Ecke Schleifmühlgasse 1040 Wien  Österreich

Telephon: +43 1 208 39 04

Web: http://bao.figar.net/

Facebook: https://www.facebook.com/figarBaoBun/

Öffentlich erreichbar : U4: Station Kettenbrückengasse | U1: Station Taubstummengasse | Autobus 59A, Station Schleifmühlgasse


Bereits nach kurzer Zeit der Hit im 4. Bezirk

Der neue Fastfood Trend aus Asien

  

Photos © Figar Bao Bun

3.02 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.02 (25 Votes)

Tags: 1040 Wien , Asiatische Küche, Streetfood

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok