1090 Wien - My little Vienna

* Der Name "Alsergrund" stammt vom Alser Bach, der durch den heutigen Bezirk fließt. 
* Im Mittelalter unter Herzog Leopold VI: erste Besiedlung.
* 1786: Michelbeuern entstand auf einem ehemaligen Grund des Benediktinerstiftes Michaelbeuern. Auch der Himmelpfortgrund entstand auf ehemaligem Klostergrund. Lichtental entwickelte sich auf einer von Donauarmen umgebenen Wiese, nachdem Johann Adam Fürst Liechtenstein dort 
* 1698 Johann Adam Fürst Liechtenstein ließ eine Brauerei errichten.
* 1693: Errichtung eines Großarmenhaus
* Unter Joseph II (geb. 13. 3. 1741 Wien, † 20. 2. 1790 Wien; ältester Sohn von Kaiser Franz I. und Maria Theresia). wurden im heutigen 9. Bezirk Bezirk viele öffentliche Bauten errichtet, z.B. das Allgemeine Krankenhaus (altes AKH), Josephinum, Findelhaus.
* 1850 wurden diese Vorstädte als 8. Bezirk Alsergrund nach Wien eingemeindet; nach der Teilung Wiedens war es der 9. Bezirk.
 

Sehenswürdigkeiten & wichtige Einrichtungen:
* Josephinum
Wiener Votivkirche
* Sigmund-Freud-Museum
* Palais Liechtenstein
Volksoper
* Strudlhofstiege (bekannt durch Heimito von Doderers gleichnamigen Roman)
* Franz Schuberts Geburtshaus in der Nußdorfer Str. 54 (heute Gedenkstätte)

Mini & Me

modern korean